IT-Sicherheit - aus Heinsberg, über die Euregio im gesamten Bundesgebiet

Das Ziel der IT-Sicherheit ist es, Personen, Unternehmen und deren Daten sowie deren IT-Systeme und IT-Infrastrukturen vor Schäden und Bedrohungen zu schützen.
Ein externer IT-Sicherheitsbeauftragter unterstützt Sie zum Beispiel bei der Risikoanalyse für Ihr Unternehmen oder bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter.

Leistungen im Bereich IT-Sicherheit

Hier können Sie sich einen Überblick über unser Leistungsspektrum machen:

Unsere Leistungen in der IT-Sicherheit


- Externer IT-Sicherheitsbeauftragter

- Unterstützung des internen IT-Sicherheitsbeauftragten

- Auditierung und Risikobewertung

- Bewertung des IT-Sicherheitsniveaus

- Schulung der (IT-) Mitarbeiter

- Entwicklung von IT-Sicherheitsleitlinien

- Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes

- Prüfung und Kontrolle der Effektivität getroffener Maßnahmen

​Kosten für einen externen IT-Sicherheitsbeauftragten


Da der Beratungsbedarf so unterschiedlich sein kann, erstellen wir für jedes Unternehmen ein individuell auf seine Bedürfnisse angepasstes Angebot. Sprechen Sie uns einfach an!

Weitere Informationen



Das Ziel der IT-Sicherheit 

IT-Sicherheit oder Informationssicherheit hat zum Ziel, Informationen und Daten im engeren Sinne sowie IT-Systeme und IT-Infrastrukturen im weiteren Sinne vor Informations- und Datenverlust und Angriffen von außen zu schützen sowie die Integrität und Zuverlässigkeit bestehender IT-Systeme und IT-Infrastrukturen zu gewährleisten.


Die EU-CON bietet Lösungen 

Basierend auf dem IT-Grundschutz-Kompendium sowie den BSI-Standards bietet die EU-CON praxisnahe und effiziente Lösungen, um die Sicherheit der IT-Infrastruktur zu stärken.


Stets am Stand der Technik

Die Lösungen orientieren sich dabei stets am Stand der Technik als auch an dem zur Verfügung stehenden Budget sowie der infrastrukturellen Möglichkeiten des Unternehmens.

News zum Datenschutz -  der   EU-CON Blog
Muster einer Datenschutz- Folgeabschätzung

Laden Sie sich diese und weitere Vorlagen jetzt kostenlos herunter.

Muster-einer-Datenschutzfolgeabschätzung
Melden Sie sich hier zum Newsletter an: 
Newsletteranmeldung

Erhalten Sie unsere unverbindl. Updates über Neuerungen im Datenschutz & weiteren Compliance-themen:

Machen Sie Ihre Website noch heute rechtssicher!

Websitecheck - Wir machen Ihre Website DSGVO-konform!


Das Ziel der IT-Sicherheit ist es, Personen, Unternehmen und deren Daten sowie deren IT-Systeme und IT-Infrastrukturen vor Schäden und Bedrohungen zu schützen.
Ein externer IT-Sicherheitsbeauftragter unterstützt Sie zum Beispiel bei der Risikoanalyse für Ihr Unternehmen oder bei der Schulung Ihrer Mitarbeiter.

Leistungen im Bereich IT-Sicherheit

Unsere Leistungen:

  • Externer IT-Sicherheitsbeauftragter
  • Unterstützung des internen IT-Sicherheitsbeauftragten
  • Auditierung und Risikobewertung
  • Bewertung des IT-Sicherheitsniveaus
  • Schulung der (IT-) Mitarbeiter
  • Entwicklung von IT-Sicherheitsleitlinien
  • Erstellung eines IT-Sicherheitskonzeptes
  • Prüfung und Kontrolle der Effektivität getroffener Maßnahmen

​Kosten für einen externen IT-Sicherheitsbeauftragten


Da der Beratungsbedarf so unterschiedlich sein kann, erstellen wir für jedes Unternehmen ein individuell auf seine Bedürfnisse angepasstes Angebot. 

Sprechen Sie uns einfach an! 

Weitere Informationen: 



Das Ziel der IT-Sicherheit 

IT-Sicherheit oder Informationssicherheit hat zum Ziel, Informationen und Daten im engeren Sinne sowie IT-Systeme und IT-Infrastrukturen im weiteren Sinne vor Informations- und Datenverlust und Angriffen von außen zu schützen sowie die Integrität und Zuverlässigkeit bestehender IT-Systeme und IT-Infrastrukturen zu gewährleisten. 


Die EU-CON bietet Lösungen 

Basierend auf dem IT-Grundschutz-Kompendium sowie den BSI-Standards bietet die EU-CON praxisnahe und effiziente Lösungen, um die Sicherheit der IT-Infrastruktur zu stärken.


Stets am Stand der Technik

Die Lösungen orientieren sich dabei stets am Stand der Technik als auch an dem zur Verfügung stehenden Budget sowie der infrastrukturellen Möglichkeiten des Unternehmens.

​Die ​wichtigsten Fragen zum Thema IT-Sicherheit


Umsetzung der IT-Sicherheit

Was ist IT-Sicherheit?

​Wie kann ich meinen Rechner sowohl als Privatperson als auch als Mitarbeiter vor Gefahren schützen? 

​Worauf muss ich achten, wenn ich mobile Endgeräte (Laptops, Tablets oder Smartphones) nutze?

Woran erkenne ich zuverlässige Quellen im Internet?

IT-Sicherheit im Unternehmen

​Warum brauche ich in meinem Unternehmen ein IT-Sicherheitssystem?

​Benötigt mein Unternehmen einen IT-Sicherheitsbeauftragten?

Mitarbeiterschulung im Bereich IT-Sicherheit

​Wa​rum ist es wichtig, Mitarbeiter regelmäßig im Bereich IT-Sicherheit zu schulen?

​​Wie kann ich meine Mitarbeiter in dem Bereich der IT-Sicherheit schulen?

​Risikoanalyse für IT-Sicherheit

​Was ist eine Risikoanalyse in der IT-Sicherheit?

​Wie läuft die Risikoanalyse in der IT-Sicherheit ab?